Medizinprodukte

Hat Wirklich Sinn
 
Medizinische Stütz-Strümpfe
 
Derzeit vertreibt die Firma HWS-OTC-Service GmbH im Bereich Medizinprodukte die Medizinischen Stütz-Strümpfe.
 
 
Wie wirken medizinische Stütz-Strümpfe?
Überlastete Venen brauchen Unterstützung. Mit gezieltem Druck von außen sorgt das Stützstrumpf-Prinzip dafür, dass die Venenklappen wieder schließen. Ein Blutstau wird verhindert, die Beine können sich erholen.
DIe Wadenmuskelpumpe wird durch Druck von außen unterstützt, erweiterte Venenklappen werden wieder geschlossen. Ein spezieller Druckverlauf leitet das Blut aus Fuß und Wade nach oben, ohne die Kniekehle abzuschnüren.
 
 
Was bedeutet die "den" - Angabe?

Medzinische Stütz-Strümpfe gibt es in verschiedenen Fadenstärken. Die Dichte der Maschen wird durch die Maßeinheit "den" (alte aus Frankreich stammende Einheit von "Denier"=Münze) angegeben.

Die den-Zahl gibt an, wie schwer ein Faden von 9000m Länge ist. So wird ein 15 den-Strumpf aus einem Garn produziert, dessen Gewicht bei einer Länge von 9000 Meter 15 Gramm beträgt.

Die Strumpfeigenschaften werden stark durch die Fadenstärke und Maschendichte beeinflusst.

 
Allgemeines
 
Im Allgemeinen gelten Strümpfe als umso haltbarer, wärmender und kräftiger im Farbton, je dicker die Fadenstärke und je weiter die Maschendichte ist. Umgekehrt gilt: Je dünner der Faden und je enger die Maschen sind, desto transparenter sind die Strümpfe.
 
 
 

Cross Media

- Facebook
- Youtube Channel

Kontakt

T: +43 6472 20076
F: +43 6472 2007641
office@hws-otc.com

STANDORT

HWS-OTC Service GmbH
Steindorf 65
5570 Mauterndorf, Austria

- Hier finden Sie uns

© 2014 HWS-OTC Service GmbH