Relax Nerven-Tabletten

 
 
Relax Nerven- Tabletten wurden speziell für all jene entwickelt, für die sich alkoholische Tropfen nicht eignen, wie z.B.: Kinder, Schwangere, Stillende, Leberpatienten oder Alkoholkranke.
 
 
 
 
 
 
 
Die Anwendugsgebiete:
  • Schlafstörungen
  • allgemeiner Nervenschwäche (auch bei Kindern)
  • psychischer Verstimmung
  • Unruhe
  • Reizbarkeit
  • Angstzustände
  • Stress
entsprechen den homöopathischen Arzneimittelbildern der Einzelbestandteile.

Dazu gehören:

Ambra grisea (grauer Amber)
hat im Arzneimittelbild nervliche Überempfindlichkeit und Übererregbarkeit, nervöse Erschöpfung und Schlafstörungen.

Aurum metallicum (metallisches Goldpulver)
ist bei allen Formen von psychischen Verstimmungen wie Verzweiflung, Niedergeschlagenheit und Angst angezeigt.


Myristica fragrans (Muskatnuss)
hat sich bei nervösen körperlichen Beschwerden wie Erschöpfung sowie bei geistiger Schwäche bewert. Die Patienten leiden häufig unter psychisch ausgelöster Verkrampfung und Kopfschmerzen.

Scutellaria lateriflora (Helmkraut)
ist ein geeignetes beruhigendes Mittel bei nervöser Unruhe und Schwächezuständen.

Strychnos ignatsii (Ignatiusbohne)
ist bei nervösen Störungen wie häufigen Stimmungswechseln und traurigen sowie ängstlichen Gemütsstimmungen angezeigt.

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung:

Wieviel und wie oft sollten Sie Relax Nerven- Tabletten einnehmen?
Erwachsene nehmen 2 - 3 mal täglich 2 Tabletten, vor dem Schlafengehen 3 Tabletten, bei akuten Beschwerden stündlich 1 Tablette ein.
Kleinkinder nehmen 1 - 2 mal täglich 1 Tablette, vor dem Schlafengehen 1 Tablette ein.
Kinder nehmen 2 - 3 täglich 1 Tablette, vor dem Schlafengehen 2 Tabletten ein.

Schwangerschaft und Stillzeit:
In der Schwangerschaft und Stillzeit können Relax Nerven- Tabletten eingenommen werden.

Wie und wann sollten Sie Relax Nerven- Tabletten einnehmen?
Zur Verbesserung der Wirksamkeit sollte man Relax Nerven- Tabletten im Mund zergehen lassen. Die Einnahme sollte vor dem Mahlzeiten erfolgen.
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Sachlage der vorliegenden Erkrankung und kann bei chronischen Erkrankungen über Jahre hinausgehen.

Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Relax Nerven- Tabletten auftreten?
keine bekannt.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln.
keine bekannt.

Arzneiform:
Homöopathische Arzneimittelspezialität Z.Nr.: 3-00218
Tabletten zum Einnehmen.

Besonders empfehlenswert
sind die alkoholfreien Relax Nerven- Tabletten für Kinder, Schwangere, stillende Frauen und bei Schlafproblemen

Wo erhalten Sie RelaxNerven- Tabletten?
Sie erhalten Relax Nerven- Tabletten rezeptfrei in allen Apotheken.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
 
Produkt in folgender Größe erhältlich:
 
Preis:
50Stk € 10,95 (inkl. MwSt.)
150 Stk € 20,95 (inkl. MwSt.)
 
PhZnr.:
50Stk: 2971937
150Stk: 2971943
 

Sensicare Hautfunktions-Tabletten

Cross Media

- Facebook
- Youtube Channel

Kontakt

T: +43 6472 20076
F: +43 6472 2007641
office@hws-otc.com

STANDORT

HWS-OTC Service GmbH
Steindorf 65
5570 Mauterndorf, Austria

- Hier finden Sie uns

© 2014 HWS-OTC Service GmbH